Einwurf zum Carl-Zuckmayer-Geburtshaus

Das Geburtshaus von Carl Zuckmayer soll nach Möglichkeit von der Gemeinde Nackenheim erworben werden. Dafür hat sich die CDU ausgesprochen.

Beigeordneter Jean-Christophe Cossutta: „Dies soll in die Gespräche zur Zukunft des Geländes der Kapselfabrik eingebracht werden. Auch die Carl Zuckmayer Gesellschaft ist dabei einzubeziehen.“